Wie finde ich günstige Hypothekenzinsen?

Auf welche Weise günstige Hypothekenzinsen zu finden sind fragt sich jeder, der ein Haus bauen oder kaufen will. Jeder Kreditnehmer, der in Kürze eine Immobilienfinanzierung durchführen möchte, wird darum bemüht sein, einen möglichst günstigen Immobilienkredit zu erhalten.

Es stellt sich daher die Frage, wie man günstige Angebote in diesem Bereich finden kann und worauf darüber hinaus im Zusammenhang mit der Immobilienfinanzierung zu achten ist. Es gibt verschiedene Wege, um einen Baukredit mit günstigen Hypothekenzinsen zu finden.

Ein häufig genutzter Weg besteht darin, die verschiedenen Angebote der Banken im Bereich der Hypothekendarlehen miteinander zu vergleichen. Da es natürlich viel zu aufwendig wäre, sich von verschiedenen Banken individuelle Angebote einzuholen, bietet sich an dieser Stelle ein Immobilienkreditvergleich an, der z.B. hier auf unserer Webseite über das Internet durchgeführt werden kann.
 

>>> zum aktuellen Hypothekenzinsen Vergleich

 

Durch einen Vergleich günstige Hypothekenzinsen Angebote finden

Ein Hypothekenzins Vergleich kann heutzutage kostenlos durchgeführt werden und ist in den meisten Fällen auch ohne Angabe von persönlichen Daten möglich. Der Vorteil an einem solchen Kreditvergleich ist, dass eine ganze Reihe von Angeboten in nur wenigen Minuten bzw. Sekunden miteinander verglichen werden können. Es gibt bei einem solchen Online-Vergleich allerdings auch einen gravierenden Nachteil, der darin besteht, dass hier lediglich Standardkonditionen miteinander verglichen werden können.

Gerade bei einem Immobilienkredit ist es jedoch so, dass die Banken nur selten Standardkonditionen vergeben, sondern dass die Hypothekenzinsen von mehreren Faktoren abhängig sind, die in einem Kreditvergleich meistens gar nicht zu erfassen sind. So sind zum Beispiel das einzubringende Eigenkapital sowie die Bonität des Kunden zwei wichtige Einflussfaktoren, die eine große Bedeutung für den Zinssatz haben, den der Kunde letztendlich zu zahlen hat.

Ein Kreditvermittler kann Angebote mit günstigen Hypothekenzinsen finden

Aufgrund des angesprochenen Nachteils eines Kreditvergleichs kann es durchaus sinnvoll sein, über eine Alternative nachzudenken, nämlich den Service eines Kreditvermittlers zu nutzen. Kreditvermittler gibt es nicht nur im Bereich der Ratenkredite, sondern manche Vermittler haben sich auch auf den Bereich Baufinanzierungen spezialisiert. Der Kreditvermittler hat in diesem Zusammenhang die Aufgabe, für seinen Kunden günstige Hypothekenzins Angebote zu finden, die genau auf seine Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Der große Vorteil gegenüber dem reinen Kreditvergleich besteht darin, dass auch individuelle Faktoren berücksichtigt werden können, wie eben das einzubringende Eigenkapital oder die Kreditwürdigkeit des jeweiligen Kunden. Allerdings hat auch die Vermittlung durch einen Kreditvermittler einen Nachteil, nämlich dass der Kunde eine Vermittlungsprovision zahlen muss. Meistens beinhalten die zu zahlende Hypothekenzinsen diese Provision bereits, sodass der Zinssatz mitunter etwas höher sein kann, als wenn der Kunde sich auf eigene Faust auf die Suche gemacht hätte.
 

>>> zum aktuellen Hypothekenzins Vergleich

 

Worauf bei den günstigen Hypothekenzinsen zu achten ist

Hat man einige Angebote gefunden, die günstige Hypothekenzinsen beinhalten, sollte man den Kreditvertrag dennoch nicht voreilig abschließen, denn es sind noch einige Punkte zu beachten. Sehr wichtig ist zum Beispiel, dass sich der Kreditnehmer die günstigen Hypothekenzinsen für eine möglichst lange Dauer sichert. Derzeit sind daher Zinsfestschreibungen zu empfehlen, die mindestens über einen Zeitraum von zehn, besser noch von 15 oder 20 Jahren reichen.

Ebenfalls zu beachten ist, dass nach Ablauf der Zinsfestschreibung im Zuge der Anschlussfinanzierung höhere Zinssätze zu zahlen sein dürften. Daher ist es wichtig, dass der Kreditnehmer einen größeren Spielraum lässt, um auch die spätere Kreditrate noch relativ problemlos zahlen zu können.

Es gibt insgesamt betrachtet also verschiedene Möglichkeiten, wie Kreditsuchende günstige Hypothekenzinsen finden können, und zwar auf den im Folgenden nochmals aufgeführten Wegen:

  • einen Online-Kreditvergleich nutzen
  • bei einigen Banken manuelle Angebote einholen
  • einen Kreditvermittler mit der Suche beauftragen
  • in den Medien auf spezielle Angebote achten
Wie finde ich günstige Hypothekenzinsen?
4.3 (85.71%) 7 votes